Dienstag, 19. August 2008

Es müsste ja auch....

mir klar sein, dass ein Link zu Ravelry nicht einfach so funktioniert, da frau ja "dabeisein" muss, um ihn öffnen zu können.

Also hier eine Erläuterng meines Vorhabens:
Meine Ravelympic-Challenge besteht darin, während der Olympiade in Beijing in den Farben der fünf olympischen Ringe Wolle zu karden, aus dem Vlies ein Garn zu spinnen und aus dem Garn eine Kopfbedeckung zu stricken oder zu häkeln.

Das heisst: Ich habe es geschafft, wenn am Ende der Schlussfeier am nächsten Sonntag fünf Kopfbedeckungen in den fünf Farben der Olympischen Ringe fertig sind.

Ja, die Zeit wird knapp. Einiges ist schon geschafft und ich bleibe dran.

Anyway. Hier meine erste Kopfbedeckung in Ringfarbe Blau:



Gestrickt. Vorlage: Urchin

2 Kommentare:

Katia hat gesagt…

Das ist ein sehr, sehr chices Hütchen geworden! Wunderbare Farbe, und Wolle und Modell passen sehr gut zueinander. Mir gefällt sehr gut, wie die verkürzten Reihen und die Unregelmässigkeit im Garn miteinander spielen.
Ich bin sehr gespannt auf die restlichen Modelle!!!

Nina-Strickmagie hat gesagt…

Bezaubernd ist dieses Käppchen geworden. Eine wundervolle Farbe. Viel Spass weiterhin :-)
Herzlichst
Nina

Kommentar veröffentlichen