Sonntag, 15. Juni 2008

Weltstricktag....

fand gestern auch in Costa Rica statt.
In Ravelry erfuhr ich, dass auch hier ein Stricktreffen durchgeführt wird.



Ich dachte mir, das ist eine gute Gelegenheit, um hiesige "strickwütige" Leute kennenzulernen. Und so machten wir uns auf den Weg nach Heredia. Das ist ungefähr eine 20 Minütige Autofahrt von uns entfernt (bei normalem Autoverkehr). Ist man aber um die Mittagszeit unterwegs, dehnt sich dieser Weg fast auf das dreifache aus. Das Einkaufszentrum war schnell gefunden und das Coffee Haus samt strickenden Frauen auch.
Die Gruppe setzte sich aus Leuten von Amerika, Japan und Einheimischen zusammen. Ich wurde herzlich aufgenommen, und wir unterhielten uns mal in Englisch (gut, ich mit meinem Radebrechenenglisch, aber ich wurde eigentlich immer verstanden), mal in Spanisch.
Die Themen unterscheiden sich überhaupt nicht von schweizerischen: Mit was für Material strickst du? Nach was für einer Vorlage? Kennst du dieses Buch? Darf ich mal in jenes Heft schauen? Wo kaufst oder bestellst du diese Wolle?
Es hat mir auf jeden Fall gut gefallen, und ich freue mich auf einen nächsten Anlass.



Zum Stricken habe ich meine Reisesocken mitgenommen. Das heisst, die Strickarbeit, die ich mir für die lange Hinreise vorbereitet hatte. Obwohl, Socken brauche ich im Moment hier wirklich nicht, bei Tagestemperaturen bis 30°.



Ach ja. Beim Bambuspulli bin ich bei den letzten Verkreuzungen angelangt. Und der Ausschnitt will noch nicht so wie ich will.

11 Kommentare:

wandersocke66 hat gesagt…

Hallo Beatrice,

das sieht doch aus wie zu Hause ;-). Das wollige Chaos auf den Tischen, die vielen Frauen ... es wirkt herrlich entspannt! Aber stricken geht wohl nur in den klimatisierten Räumen?!
Hach, ja, ich wär´ auch gern mal wieder im Land meiner Träume. Lass es dir gut gehen "da drüben"!

Liebe Grüße
Jana

ZiZi hat gesagt…

Sali Beatrice!

Das finde ich ja absolut herrlich! Und gönne dir das Vergnügen von ganzem Herzen!
Mir war es hier in der Schweiz einfach zu kalt, um irgendwo in der Oeffentlichkeit zu stricken ... Aber ich mach das ja hemmungslos durch das ganze Jahr *grins*

Ich wünsche dir weiterhin eine gute Zeit in der Ferne!

Liebi Grüess - ZiZi

Rina hat gesagt…

Liebe Beatrice
schön, dass du wieder online bist und wir an deinen Strickerlebnissen in der Ferne teilhaben können.
Ich hoffe, dass ihr euch schon etwas eingelebt habt, den Bildern nach, scheint es so zu sein :-)
Liebe Grüsse aus dem Aargau
Rina

maschenfantasie hat gesagt…

Hallo Beatrice

ich habe am Samstag noch an Dich gedacht "wie geht es ihr und ihren Lieben wohl" und schon bist Du wieder online.

Ich war zu Hause. Es war wirklich wie Zizi schon schrieb einfach zu kalt und "gruusig".

Liebe Grüsse aus dem Regen 14° (wenns hochkommt)
Daniela

Rita hat gesagt…

Hallo Beatrice,
schön von dir zu lesen. Um die 30 Grad beneiden wir dich zur Zeit wirklich. So wie die Bilder aussehen bis du schon richtig angekommen in der neuen Heimat!

Ganz liebe Grüsse von Rita und Hauszwerg.
Ps: Könntest du mir deine Mailadresse schicken.

schoenefarben hat gesagt…

Na das ist ja ein toller Einstieg.Ich beneide dich um die neue Erfahrung und auch um die Temperaturen.

Ansonsten überlass ich den Weltstricktag denen die glauben stricken ist was neues und nehms wie zizi.

Strickstube hat gesagt…

Hallo Beatrice
Sch�n, dass du nun auch wieder *hier* bist.Toll, dass du gleich auch Anschluss unter
"Strickw�tigen" gefunden hast.Ich hab den Tag, wie auch Zizi, alleine, strickend Zuhause verbracht.
Danke f�r die sch�nen Fotos.
Machs gut, und berichte fleissi, gell :-)

Li�bi Gr�ss
Hilde

Nina-Strickmagie hat gesagt…

Hallo, liebe Beatrice

So schnell vergeht die Zeit und bist schon ausgewandert...
Die grünen Socken sind ja ein "Hingucker", was für eine Farbe!! Genial.
Den Asuschnitt bekommst du auch noch hin. Ganz sicher!
Viele liebe Grüsse aus der "Kälte"
Herzlichst
Nina

franziska hat gesagt…

Stricken verbindet eben... :-))
Toll, dass Du hingefahren bist und vielleicht ergeben sich ja gute Kontakte! Ich hoffe, auch der Rest der Familie hat sich so gut eingewöhnt!
Herzliche Grüsse -
Franziska

Andrea hat gesagt…

Hallo Beatrice,das ist ja schööööön, du bist ja wieder online.
Überal wird gestrickt, das beruhigt mich ja, und wir können wieder viel bei dir lesen.(Obwohl dieser post ja auch schon wieder älter ist...hust)

Machs gut in der weiten weiten WElt
liebe Grüße ANdrea

Hipsipila hat gesagt…

Liebe Beatrice:

Ich bin in Costa Rica (bin hier geboren!), und ich mag über stricken und häkeln zu lesen (ich kann nicht viel stricken, weil ich Probleme mit meiner Händen habe). Ich mag auch, mein Deutsch auszuüben!
Wo wohnst Du?

Kommentar veröffentlichen